The Sables – Neptune Rivers EP

Feinen Dream Pop der besonderen Art kredenzen uns zur Zeit The Sables als free + legal download auf ihrer Fuzz Seite

The Sables gehören zu den Bands, in die ich mich auf Anhieb sofort verliebt habe. Der erste Eindruck war visuell – das liebevoll gestaltete Artwork verführte mich sofort zum Anhören und ließ mein Dream Pop  und Shoegaze besessenes Herz höher schlagen. Die Sables produzieren feinen Dream Pop der neuen Generation fern ab des Versuches, irgendwelchen Idolen nachzustreben. Fein gesponnene Melodien mit der wunderbar entspannten an Entrücktheit grenzenden Stimme von Carly Jones sind der perfekte Soundtrack für Tagträume und entspannte Abende auf dem Sofa.

Nicht unerwähnt bleiben dürfen hier die kunstvollen Videos von The Sables Inhouse Creative Rich Sanz:

The Sables – Baby You Don’t Know

The Sables – Silver Sea

Homepage: The Sables

DifferentStars

3 Gedanken zu „The Sables – Neptune Rivers EP

  1. Hallo ihr zwei! Wenn man mich so nett einlädt, komm ich natürlich gleich mal rübergeschneit. Fein gemacht, und vor allem (für mich als Zonenkind nicht unwichtig ;)) auf deutsch! 🙂 Freut mich, daß ihr eure musikalischen Entdeckungen jetzt auf diesem Wege mit der Außenwelt teilt. Ein Platz in meiner Blogroll ist für euch reserviert, alles Gute und auf gute Zusammenarbeit!

    Torsten/guru_mosh
    http://www.lastfm.de/user/guru_mosh
    http://www.boerdebehoerde.de/

  2. Dear B, Thank you for such kind words and I am glad that you like The Sables, it makes us feel good to be written about in the German tongue and love to you.. the singer on The Blue Light and Earthquake is Carly Jones Cx

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.