Wilde Rose(n)

Da hat mich doch der liebe SomeVapourTrails gerade hübsch überrascht mit bezaubernden Wilden Rosen…musikalischer Natur. Ich gebe zu, der Kitschfaktor unseres gerade entstehenden Blogs is (noch????) ziemlich hoch. Wie soll es aber auch anders sein….wenn es hier doch gleich um den neuen Song der Sängerin geht – die mit ihrer Band Mazzy Star zur ungekrönten Königin der „Best Music to Make-out“ avancierte. So etwa wörtlich übersetzt…einfach die beste Musik um Rumzuknutschen!

Unglücklicherweise ist Hope Sandoval nicht nur genauso schön wie eine Wilde Rose…..auch hat sie leider die Angewohnheit hinter …wahlweise Nebelschwaden …oder Dornenhecken zu verschwinden…ohne Erbarmen für die ihr Verfallenen.

Sehr entzückt war ich daher als mir „Wild Roses“ (Label/ Le Village Vert), das gerade neu veröffentlichte Lied von Hope Sandoval, überreicht wurde. Leider für uns Normalsterbliche…sozusagen nicht viel fliegendes Fußvolk…nur als digitaler Track erhältlich…die 5000 besten Kunden einer französischen Fluglinie durften sich mit „In The Air“ gleich über eine ganze Compilation wahrer Perlen freuen.

Mehr Infos: http://www.hopesandoval.com

„Wild Roses“ anhören: Myspace „In The Air“

Dieser einen guten Nachricht folgen noch 1 1/2 weitere:
Hope Sandoval wird als Gastsängerin auf dem neuen Massive Attack Album Weather Underground (TBA 2009) vertreten sein.

So halb bestätigte Gerüchte aus dem Mazzy Star Boulevard Forum besagen:
Hope Sandoval hat ein neues Album aufgenommen und dieses erscheint:
Irgendwann und irgendwie 😉

Zitat:

„Date: 3 July 2008 Author: MIND EXPANSION
Hope info There is a Hope Sandoval album ready, but it’s not being released through Mind expansion.
As to it being released through Rough trade, most likely not.
But Hope’s cd is done but waiting for a release date.”

Quelle: http://www.mazzystar.nu/ (Fan Seite)

Ein Gedanke zu „Wilde Rose(n)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.