Feine Herberge für feine Songs: Gnomonsong

Nicht nur Anti Records – gerade verteilte ich Lob an dieses – verdient besondere Aufmerksamkeit. Eine feine Auswahl außergewöhnlicher Künstler bietet Gnomonsong. Gegründet wurde das Label  von Andy Cabic (Vetiver) und Devendra Banhart. Eine feine Herberge für Interpreten des Indie-Folk-Pop oder Psychedelic-Irgendwas und irgenwie Alt-Country…fast schon ein bisschen Dream Pop hier und da 😉

Papercuts Press Photo by Alissa Anderson

Beim Stöbern in der Künstlerliste ereilte mich dann auch sofort die Liebe auf den ersten Play. Papercuts nennt sich das Projekt von Jason Quever. Psychedelischer Indie-Folk-Pop mit leichten Dream Pop Anklängen und westernlastigen Alternativ-Country-Gitarren. Oder aber – viel besser: Selber Reinhören!

Den Song John Brown gibt es als kostenlosen Download auf der Labelseite: Gnomonsong

Mehr hören kann man hier: Papercuts Myspace

DifferentStars

Ein Gedanke zu „Feine Herberge für feine Songs: Gnomonsong

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.