Mystic Eyes – Sinnlich verzaubert!

The Sables – Mystic Eyes

Gleich zu Beginn von Lie In The Sound widmete ich einen meiner ersten Beiträge The Sables. Entdeckt habe ich diese Anfang 2008 auf Fuzz.com. Inzwischen haben sie sich einen festen Platz in meinen persönlichen Charts erspielt. Auf meiner beständigen Suche nach neuer Musik sind mir in diesem Jahr so einige sehr gute neue Künstler begegnet. Genau eine handvoll hatten dann das spezielle Etwas, das sie Teil meines musikalischen Universums werden ließ. Auch mich hat – wie zu dieser Jahreszeit üblich – das Jahresrückblick Fieber gepackt. Teil 1 der besonderen Highlights ist die Neptune River EP – diese gibt es (noch) kostenlos erhältlich auf der Fuzz-Seite der Band.

Besprochen habe ich die EP hier.

Auf dem Weg zu mir ist das neue Album South Southern Angel – Review folgt dann in Kürze.

Link: Free Download Neptune River EP

Homepage: http://www.thesables.co.uk

DifferentStars

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.