MISSINCAT – BACK ON MY FEET

„They tell you fight! They tell you shoot! Shoot, shoot, shoot.“  – Wo andere Singer-Songwriter rebellieren und voller Pathos leiden, säuselt MissinCat mit Augenzwinkern  die Kampfparole der Ellbogen-Gesellschaft weg.

MissinCat – hinter diesem Pseudonym steht die Wahlberlinerin Caterina Barbieri, die mit ihrem Debüt Back On My Feet ein feines  Folk-Pop-Album abliefert. Beschwingt, ironisch – auch hier und da sentimental – immer aber ohne Tränendrüsen-Romantik, singt die Italienerin über Leben und Liebe.

Im vergangenen Jahr begleitete sie als Support-Act Amy Winehouse auf deren Deutschland-Tour.

Den ersten Kick für ihre Karriere brachte im Juni 2007 der Auftritt bei Italiens größtem Open-Air dem Heineken Jammin  Festival. Dort stand sie auf der gleichen Bühne wie Incubus und Pearl Jam.  Zu verdanken hatte sie diesen der Teilnahmen an einem Wettbewerb, zu dem sie Freunde überredeten. Zusätzlich zum Auftritt konnte MissinCat das Festival als Sponsor für ihre erste CD gewinnen.

Ihre Wege führten sie schließlich nach Berlin. „Don’t you worry about the way I go, just because you know that I, I’ll be standing on my own strong legs“. Selbstbewußt beschreibt sich  Caterina Barberie mit den ersten Zeilen des Songs Absent Minded.

album_cover

MissinCat ist kein Poppüppchen, dass sich der Führung anderer überlässt. Ihr Debütalbum  hat sie selbst produziert: „Ich bin mit den Songs, die ich auf meinem Laptop mitsamt aller Arrangements aufgenommen hatte, ins Studio gegangen und hatte bereits ziemlich genaue Vorstellungen davon, wie die Songs klingen sollten. Die Songs sollten sehr minimal sein, ich arbeitete nach dem Motto: Weniger ist mehr.“

Die lange Studiotage, in denen Caterina Barberie am perfekten Sound tüftelte, haben sich gelohnt. Back on my feet ist ein ausgereiftes Debüt, dass bezaubert mit intelligenten Texten, schönen Melodien und der sanften Stimme von Caterina Barberie.

Für ihre Live-Auftritte hat sich MissinCat  den Cellisten Marius Kiefer an ihre Seite geholt. Gleich zweimal kann man diese im Februar in Berlin erleben. Am 18. und 19. finden die Record-Release-Konzerte im Privatclub/Kreuzberg statt.

MissinCat – Back on my feet

Album: Back On My Feet
VÖ: 20.02.2009
Single: Back On My Feet
VÖ: 20.02.2009
Label: R.D.S.
Vertrieb: Soulfood


Links: Myspace, Offizielle Homepage, Privatclub Berlin

DifferentStars

2 Gedanken zu „MISSINCAT – BACK ON MY FEET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.