The Boss in der Daily Show

Hier ein Ausschnitt von Bruce Springsteens Auftritt in der Daily Show. Die Besonderheit daran liegt wohl in der Liebeserklärung Jon Stewarts, der sich normalerweise ja durch engagierten, entlarvenden Sarkasmus auszeichnet. Hier jedoch kommt es zu einer aufrichtigen Liebeserklärung an The Boss. Und ich glaube, dass er mit der Meinung nicht alleine steht, dass Bruce mit seiner Musik und seinen Stories über die Sorgen der normalen Arbeiter viele Menschen beeinflußt und geprägt hat. In Amerika und in der ganzen Welt. Auch ich fühle mich zu den Menschen gehörig, denen Springsteen die Augen geöffnet hat. Seit ich das Album Nebraska gehört habe, war es um mich geschehen. Mit Titeln wie Reason To Believe und My Father’s House wurde eine breite Palette an Gefühlen eingepflanzt, deren Traurigkeit und Hoffnung mich immer prägen wird. Wer vor allem das Frühwerk des Meisters hört, der wird trotz aller Desillusionen zum besseren Menschen. Doch schauen wir uns nun den Auftritt an.

[vodpod id=ExternalVideo.799502&w=425&h=350&fv=autoPlay%3Dfalse]

more about „The Boss in der Daily Show„, posted with vodpod

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.