Jarvis Hymne für die Bundeskanzlerin

Inoffiziellen Gerüchten zufolge, ist es nun amtlich. Jarvis Cocker findet unsere Angie sehr sehr sexy. Das Bundeskanzleramt veröffentlichte bisher keine Stellungnahme, jedoch ist nun der Song  via Spinner.com geleaked: Angela – die gleichnamige Hymne auf: Angela!

Rot-blonde Frauen brachten schon manchen Mann um den Verstand. Böse Zungen behaupten, es handle sich um eine perfide ausgetüftelte virale Kampagne fürs Superwahljahr 2009. Über eventuell gezahlte Millionen-Beträge der CDU an Cocker kann aber nur spekuliert und fabuliert werden. Wahrscheinlicher ist, dass Merkels sexuelle Anziehungskraft des Ex-Pulpsänger’s Inspiration und An-Trieb war.

Nun stellt sich mir die Frage, darf man auch als Grünen-Wählerin dieses Lied hören oder gar gut finden? Werde ich am Ende indoktriniert und mache mein Kreuz am falschen Fleck.? Ich werde den Selbstversuch mal starten und euch über Spätfolgen berichten.

Download: ‚Angela‘ (MP3)

DifferentStars

PS: Die Songzeile „she is nearly 23“ soll metaphorisch verstanden werden und steht für den juvenilen Spirit, den Geist der Erneuerung, den wir in Zeiten der Krise brauchen.

PPS: Wieder andere sehen in Angela eine Synthese aus Lola von den Kings und Angie von den Rolling Stones… es gibt also noch ne ander Seh- bzw Hörweise des Liedes.

PPPS: SomeVapourTrails behauptet Frau Merkel sei nur blond und kein bisschen rothaarig. Nachweislich steht nur eines fest: Den Song gibt’s gratis … und Jarvis Cocker bringt bald seine neue Platte Further Complications raus. Vielleicht bewirbt er sich also auch nur selbst 😀

Ein Gedanke zu „Jarvis Hymne für die Bundeskanzlerin

  1. Das ist ja lustig. Genau oder ähnlich wollte ich auch was schreiben. Das ist ja bei diesem Songtitel auch zu zwingend. Habe dann doch Abstand von gehalten, der Song ist sowas von Scheiße, den wird die Angie nicht mögen 🙂
    Und Pulp fand ich eh`schon immer doof und Brit-Pop eigentlich auch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.