Im neuen Heim…

…bleibt leider noch viel aufzuräumen.  Jetzt endlich kommen auch die ersten verstörenden Warnmeldungen im Dashboard. Beim Herumbasteln mit Plug-ins, Widget und Theme muss doch mindestens ein Teufel im Detail liegen. SomeVapourTrails hat sich erschöpft in den Mittagsschlaf verabschiedet. Hoffentlich ist er heute abend zur Fête de la Musique wieder fit.

Erstes physisches Opfer war, wie auf der alten Seite schon erwähnt, gestern unser Keyboard. Da kippte wer Kaffee drüber während ich schlief. Ich hab mir sagen lassen, es gäbe waschbare Tastaturen bei Amazon… mal schaun.

Viel Kaffee werd‘ ich noch brauchen, denn leider muss ich per Hand alle eingefügten Videos nachtragen, dass heisst bei älteren Beiträgen kann es passieren, dass ihr noch auf die ein oder andere unausgepackte Umzugskiste stosst.

Irgendwer muss mir auch noch erklären, was es genau mit den Meta-Tags auf sich hat… und ne Umleitung vom alten auf den neuen Blog brauchen wir auch noch.

Sowieso – wie genau bringen wir jetzt Google, Yahoo & Co bei, uns jetzt hier zu finden und nicht mehr dort?

Egal – heute Abend gehen wir erstmal feiern und morgen gibt’s nen kleinen Bericht und hoffentlich auch Fotos dazu.

DifferentStars

4 thoughts on “Im neuen Heim…

  1. Hallo!

    So ein Blog- / Domainumzug ist eine Wissenschaft für sich. Ich habe damals als meiner anstand auch tagelang rumgelesen und am Ende doch das gemacht, was ich für richtig hielt ;D

    Für das ganze Suchmaschinenzeug gibt es ein ganz nettes Plugin, dass einem ne Menge Arbeit abnimmt:
    http://wordpress.org/extend/plugins/all-in-one-seo-pack/
    Damit kann man sich echt ne Menge Arbeit sparen. Als erstes solltet ihr die Title Reihenfolge ändern. (Pro-Tip: Vergleich mal die Title des alten mit dem neuen Blog. Auch sind die dortigen „sprechenden“ Domains 1. hübscher und 2. für Google wohl lesbarer).

    Und apropos Suchmaschine… Wissenschaft… dieses so genannte „SEO“ wird nun wohl eine Hauptbeschäftigung von euch werden. Ich finds zum kotzen…

    Wie man eine Umleitung vom bei wordpress.com gehosteten Blog anstellenn kann, weiß ich leider nicht. Ich habe es so gehandhabt wie ihr, indem ich auf der Startseite sowie an prominenter Stelle in der Menuleiste darauf aufmerksam gemacht habe. Weiterhin erhielt jeder meiner alten Beiträge, der noch regelmäßig / oft besucht wird, auch einen Hinweis gleich zu Beginn des Artikels. Ultra unschön, aber jo!

    Sooo, ich werd jetzt direkt mal euren Link in meinem Blogroll aktualisieren, damit eure neue Domain am Popularität gewinnt. Haha wie lustig das klingt!

  2. Danke dir! Ich mach gerade viel Idiotenarbeit… muss alle Videos + Widgets, die ich mit Vodpod gepostet hatte, neu einfügen 🙁
    SEO ist auch ein richtiges Hasswort von mir… ganz ohne geht’s wohl aber auch nicht. Bestes SEO wäre wohl, nur noch über DSDS, Popstars, Germanys Next blablabla… zu berichten…

    Nee, wir bleiben uns treu.
    Werd mir das Plugin mal näher anschauen… Wenn ich die 1000 Artikel endlich editiert habe…

    Liebe Grüße
    Brigitte

  3. Justy

    ganz gelungen eure interpretation des billi regal themes 🙂

    aber die Comic Sans Schriftart finde ich schon ein bissi albern, ist aber vermutlich geschmackssache

  4. Ja… die Schrift muss nicht für die Ewigkeit sein… Du bist der 2. der sich beklagt 😉 Im Möbelhaus verkauft man sich schon mal wenns um die Vorhänge geht (vor allem Mann).

    Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.