Klar bloggen wir das weiter…ist ja auch einfach nur das Beste ;-)

theverybest

Mir gefällt vor allem das Bild – SomeVapourTrails die dazugehörige Musik. Die oben abgebildete Combo nennt sich ganz bescheiden The Very Best. Dahinter verbergen sich der malawische Sänger Esau Mwamwaya und das Produzenten- und DJ-Duo Radioclit aus Europa.

Da europäische Zungen jedoch beim Versuch der korrekten Aussprache von „Esau Mwamwaya And Radioclit Are The Very Best“ ein Knoten in der Zunge droht, wurde der Ursprungsname auf’s Wesentliche verkürzt.
Am 04. September erscheint nun das Debütalbum Warm Heart Of Africa von The Very Best über Moshi Moshi / Cooperative Music mit Gastauftritten von M.I.A. und Vampire Weekend’s Ezra Koenig.

Vorab gibt’s zum Kennenlernen den Track Warm Of Africa als gratis Download. Da Cooperative Music seit Oktober 2008! aus mysteriösen Gründen nicht mehr auf ihre Homepage zugreifen können, kommt der Track direkt vom Label via zZare.

Zitat:

In diesem Sinne ladet euch den Track “ Warm Heart Of Africa“ hier runter, erzählt euren Freunden davon und bloggt es in die Welt hinaus.

Klar tun wir – ist ja auch einfach nur das Beste 😉

Download-Link:
http://www.zshare.net/audio/615444036c9d471d/#

Update: Der gute Stereogum hat’s  hochgelagen – daher hier der Direktlink auf die Mp3:

The Very Best (Feat. Ezra Koenig) – „Warm Heart Of Africa“ (MP3)

Mehr Infos: Myspace

Viel Spaß damit!

DifferentStars

Ein Gedanke zu „Klar bloggen wir das weiter…ist ja auch einfach nur das Beste ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.