LeseTipp: Schallgrenzen: Musikblogs, Mp3, die GEMA und die Zugänglichmachung

Heute Abend treffen wir den Herrn samt Frau höchst persönlich, dann wird weiter gefachsimpelt und Bier getrunken im schönen X-Kölln. Themen gibt’s genug. Eines der wichtigsten gemeinsamen  Themen ist natürlich die Musik allgemein, der Umgang mit den Mp3s im Speziellen auch sehr.

In fragwürdiger Manier versucht sich im Moment der Tonspion als Wohltäter der Mp3-Blogs, wir haben schon berichtet. Peter hat sich dem Thema „Musikblogs, Mp3, die GEMA und die Zugänglichmachung“ jetzt intensiver gewidmet und ich empfehle diesen Artikel wärmstens weiter.

Wer weiß, vielleicht sind wir ja gegen Mitternacht betrunken genug und rufen gleich die Gründung einer Gewerkschaft für Musik-Blogger aus 😉

DifferentStars

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.