Türchen 12: The Temple Cloud Country Club – Because The Night Is So Perfectly Full

Irgendwann im Spätsommer fragte meine werte Co-Bloggerin Musiker, mit welchen wir in regem Kontakt stehen, ob sie nicht ein Weihnachtslied zu unserem Adventskalender beisteuern wollen. Und obwohl sich manch einer dazu nicht in der Lage sah, dürfen wir heute doch zumindest eine Frucht aus dieser Umschau präsentieren. Über The Temple Cloud Country Club hat DifferentStars bereits öfters auf diesem Blog geschwärmt, zum Beispiel hier. Die Herren Dean Frances-Hawksley und Andy J. Suttie fabrizieren ungewöhnlich feinsinnige Musik, die Eingängigkeit mit gediegenen Melodien paart.

thetemplecloudcountryclubchristmas2

Es freut uns somit, dass sich die Musiker der Herausforderung eines Weihnachtssongs gestellt haben und mit dem Resultat derart zufrieden sind, dass der Song Because The Night Is So Perfectly Full vielleicht sogar einen Platz auf ihrem zweiten Album finden wird. Wir sind von der Stimmung und Erhabenheit des Liedes berührt, können den Stolz nicht verhehlen, einen Anstoß für dessen Entstehung geliefert zu haben.

[audio:Because_The_Night_is_so_Perfectly_Full.mp3|titles=Because The Night Is So Perfectly Full|artists=The Temple Cloud Country Club]

Wer nun von den Klängen ebenso betört ist, kann sich den Track hier herunterladen und weiterschwelgen.

Link:

MySpace-Profil mit weiteren Hörproben

SomeVapourTrails

Die bisher geöffneten Türchen unseres Adventskalenders 2009 findet ihr hier:
Adventbanner

4 Gedanken zu „Türchen 12: The Temple Cloud Country Club – Because The Night Is So Perfectly Full

  1. Stimmt – du hast vollkommen Recht. Schande über meinen Co-Blogger, der diesen Fehler verbrochen hat.
    Danke für den Hinweis und ich hoffe, das Lied hat dir trotzdem gefallen.

    DifferentStars

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.