In eigener Sache: Wegen Krankheit geschlossen

Werte Leser, wer sich wundert, warum sich die letzten Tage nichts getan hat, dem sei versichert, dass wir demnächst einige tolle Bands ausgiebig vorstellen werden und über ein nettes Halloween-Special sinnieren. Vorerst jedoch will ich mit krächzender Stimme und belegter Zunge verkünden, dass was schon länger erkältungstechnisch verschleppt wurde, nun gemeinerweise doch einen fulminanten Sieg davon getragen hat. Auch die liebe Co-Bloggerin fällt aus, da sie trotz ihres kaputten Knies einen sehr gewissenhaften Krankenschwesternjob aufs Parkett legt.

Wir freuen uns schon darauf, unsere Stammleser spätestens ab Mitte der Woche wieder mit Leckerbissen zu verwöhnen.

Bis demnächst in alter Frische,

SomeVapourTrails & DifferentStars

8 Gedanken zu „In eigener Sache: Wegen Krankheit geschlossen

  1. Totalausfall? Oh je! Ich wünsche Euch eine schnelle Genesung, eine erholsame Zeit und das ihr schnell wieder zu Kräften kommt. Wir lesen uns …

  2. fühl mich auch schon besch…, da um mich herum alle flach liegen 😉 ebenfalls gute besserung! p.s.: und wir werden leider nicht jünger!

  3. Das es aber auch immer die besten erwischen muss…
    Gute Besserung auch von mir. Sagt euch gesagt, die wirklich guten Stammleser würden auch noch bis November durchhalten, wenn es nicht anders geht (tut uns das nicht an).

  4. Na dann gute Besserung und spassige Pflege. Da zieht sich bei dir ja ganz schön lange hin. Hoffentlich nix Verschlepptes, Böses.

  5. Nun hat es die Krankenschwester auch erwischt. Mir geht es schon besser. Am Wochenende gibt es wieder normalen Blogbetrieb… Danke für alle Genesungswünsche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.