Der klingende Adventskalender: Türchen 11 – Door 11

Clare and the Reasons – Last Christmas

English text (grey) below

Last Christmas ist aus der Weihnachtsfolklore längst nicht mehr wegzudenken, erweist sich besonders – aber nicht nur – im Original als annähernd so lästig wie nadelnde Tannenbäume oder flauschbärtige  Weihnachtsmänner, die bereits Ende November ihr Geschäft verrichten. Die Vorweihnachtsaison beginnt mit dem erstmaligen Erschallen von Last Christmas im Radio,  nicht etwa durch die bereits im September in Supermärkten aufgestellten Weihnachtssüßigkeiten und schon gar nicht am den 1. Adventsonntag. Zweifelsohne wurde das Lied bereits oft, zu oft gecovert. In diesem Jahr versuchen sich die geschätzten Clare and the Reasons daran. Das in Brooklyn beheimatete, aus Clare Manchon und Olivier Manchon bestehende,  lieblichen, kammermusikalischen Folk-Pop auftischende Duo habe ich bereits in der Vergangenheit für gut befunden. Nur dieser Einschätzung wegen gab ich ihrer Interpretation eine Chance. Und komme zu dem Urteil, dass man Last Christmas lediglich mit verschmitzt-zuckersüßem Augenzwinkern darbieten darf. Selbiges weht mir hier entgegen, daher schließe ich zumindest mit dieser Version eines eigentlichen Unlieds meinen Frieden. Ein ähnliches Verhalten sei auch unseren Lesern ans Herz gelegt.

Let’s face the truth. The Christmas season starts as soon as Last Christmas is played on the radio. Unfortunately this song is already an important part of our Christmas tradition. I can’t stand it anymore. It’s almost as annoying as all those Santa Clause’s strolling through malls in November or fir needles trickling off before Christmas Eve. I guess it takes a very good band to record Last Christmas while not sounding stupid. Today I want to praise Clare and the Reasons, a Brooklyn-based duo consisting of Clare Manchon und Olivier Manchon. Their folkish chamber-pop is highly recommended, especially the CD Arrow (2009). Believe it or not, they even make Last Christmas enjoyable. This witty, sugary cover is definitely worth a try.

Free Download: Last Christmas / Stream it here

Letztes Jahr haben sie Blue Christmas angenommen. Auch dieses Cover ist als kostenloser Download verfügbar.

Last year Clare and the Reasons did a cover version of Blue Christmas. You still can download it here.

Links: MySpace, Künstlerseite auf Frog Stand Records

SomeVapourTrails

Head over to our Advent Calendar site to find more Christmas treats:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.