Unsere 75 Songs des Jahres 2011

Ja, wir haben dieses Jahr wieder einmal sehr viel Musik gehört, und zugleich vor der schieren Menge an Alben kapituliert. Viele gute Lieder fallen schnell wieder aus der Erinnerung, machen Platz für neue Tracks. So erscheint das sorgsame Erstellen einer Liste mit Lieblingsliedern vor allem eine Gedächtnisleistung, weniger eine aufwändige Darstellung exquisiten Geschmacks. Manche der Songs dieser Liste haben uns tief im Mark erschüttert, andere blendend unterhalten und einige ein gefälliges Nicken entlockt. Gemein ist allen Liedern, dass sie sich nicht selbst genügen, sondern den Hörer bei den Ohren packen, ihn nie zum Edelkomparsen abstempeln. Und obwohl wir unsere 10 Lieblingslieder bereits hier aufgelistet haben, wollen wir noch mehrere Dutzend erwähnt wissen. Denn an tollen Songs hat es 2011 wahrhaftig nicht gemangelt.

1. Anna Calvi – First We Kiss (Stream auf simfy)
2. Ladytron – White Elephant (Stream auf simfy)
3. Sin Fang – Two Boys (Clip auf tape.tv)
4. Low – Try To Sleep (Clip auf Dailymotion)
5. White Lies – Bigger Than Us (Clip auf tape.tv)
6. Kasabian – Re-wired (Stream auf simfy)
7. Francesca Lago – On My Way Back From The Moon (Stream auf Facebook)
8. Juliette Commagere – How I Look For You (Stream auf bandcamp)
9. Dark Dark Dark – Robert (Stream auf bandcamp)
10. Florence + the Machine – Seven Devils (Stream auf simfy)

Und hier 65 weitere Lieder, die uns 2011 erfreuten:

Brett AndersonBrittle Heart (Clip auf Dailymotion)
Joel AlmeWhen Old Love Keeps You Waiting (Stream auf simfy)
Still CornersCuckoo (Clip auf Vimeo)
Erland & The CarnivalWealldie (Stream auf simfy)
FeistUndiscovered First (Stream auf simfy)
Pat AppletonMänner ohne Pferd (Stream auf Künstlerhomepage)
Florence + the MachineAll This And Heaven Too (Stream auf simfy)
Beady EyeWigwam (Stream auf simfy)
MobyThe Day (Clip auf Dailymotion)
FM BelfastAmerican (Clip auf YouTube)
Sole and the Skyrider BandNapoleon (feat. Xiu Xiu) (Stream auf SoundCloud)
ExitmusicThe Modern Age (Stream auf SoundCloud)
Azure BlueThe Catcher In The Rye (Stream auf SoundCloud)
KasabianDays Are Forgotten (Clip auf tape.tv)
The Stormy SeasAre You My Maker (Stream auf bandcamp)
DJ ShadowI Gotta Rokk (Stream auf simfy)
Helgi JonssonPassport No Passport (Stream auf bandcamp)
Mazzy StarLay Myself Down (Stream auf Pitchfork)
Ane BrunDo You Remember (Clip auf Vimeo)
We Are AugustinesBook Of James (Clip auf Vimeo)
Lindi OrtegaI’m No Elvis Presley (Stream auf simfy)
Mirel WagnerNo Death (Stream auf SoundCloud)
Misteur ValaireAve Mucho (feat. Bran van 3000) (Clip auf YouTube)
Florence + the MachineShake It Out (Clip auf tape.tv)
OhbijouNiagara (Stream auf Bandwebseite)
The War on DrugsCome To The City (Clip auf Vimeo)
Sebastian BlockIn den Farben (Stream auf Labelseite)
PapercutsDo You Really Wanna Know (Clip auf YouTube)
The JezabelsTrycolour (Clip auf Vimeo)
AttwengerKugl (Stream auf simfy)
Anna CalviBlackout (Clip auf tape.tv)
The Deep Dark WoodsThe Place I Left Behind (Stream auf simfy)
Other LivesFor 12 (Stream auf SoundCloud)
Adam & The AmethystsDreaming (Stream auf SoundCloud)
FeistHow Come You Never Go There (Clip auf tape.tv)
Florence + the MachineNever Let Me Go (Stream auf simfy)
Sin FangRituals (Stream auf gogoyoko)
LadytronAmbulances (Stream auf SoundCloud)
Africa HitechOut In The Streets (Stream auf SoundCloud)
Dark Dark DarkSomething For Myself (Stream auf bandcamp)
M185Space Bum Rocket Kid (Clip auf YouTube)
Lana Del ReyVideo Games (Clip auf YouTube)
Lotte KestnerHalo (Stream auf bandcamp)
FM BelfastI Don’t Want To Go To Sleep Either (Clip auf YouTube)
Noel Gallagher’s High Flying BirdsIf I Had A Gun… (Clip auf tape.tv)
Joel AlmeNo Class (Stream auf simfy)
Säkert!The Lakes We Skate On (Stream auf simfy)
Darkness FallsHey! (Clip auf YouTube)
Collapse Under The EmpireDisclosure (Clip auf Vimeo)
Dear ReaderGIRAFFE (What’s Wrong With Us) (Stream auf simfy)
Susanne SundførTurkish Delight (Stream auf simfy)
Tiger BabyLandscapes (Stream auf SoundCloud)
Flare Acoustic Arts LeagueHideous Ethnic Stereotype (Stream auf SoundCloud)
Ane BrunWhat’s Happening With You And Him (Stream auf simfy)
Mud MahakaBeautiful (Stream auf SoundCloud)
Rebekka KarijordWear It Like A Crown (Clip auf YouTube)
Sarabeth TucekGet Well Soon (Clip auf YouTube)
Jupiter JonesStill (Clip auf YouTube)
DaanExes (Stream auf MySpace)
BlondieMother (Clip auf tape.tv)
Lindi OrtegaLittle Lie (Stream auf SoundCloud)
Milk MaidNot Me (Clip auf YouTube)
CavemanEasy Water (Clip auf Vimeo)
Tea CoziesDead Man’s Sister (Clip auf Vimeo)
Florence + the MachineLover To Lover (Stream auf simfy)
Noel Gallagher’s High Flying Birds(I Wanna Live In A Dream In My) Record Machine (Stream auf simfy)

SomeVapourTrails

3 thoughts on “Unsere 75 Songs des Jahres 2011

  1. Kenn ich nicht, kenn ich nicht, kenn ich nicht. Ich würde mal sagen, 90% der vorgestellten Songs sind mir gänzlich unbekannt. Muß mich mal beizeiten durchklickern.

  2. Ich war sehr fleissig und habe mich mal komplett durchgeklickert. Für mich neu und wirklich sehr, sehr gut sind Still Corners, The Stormy Seas, Mirel Wagner, The Jezabels, Dark Dark Dark (muss wir das Album wohl ordern), Tiger Baby, Rebekka Karijord, Caveman

    Und natürlich Exitmusic. Die habe ich glatt wieder vergessen. Und ähem… Jupiter Jones? Das geht ja gar nicht. Richtig scheisse. Na ja, meine liebe Frau hört diesen Ohrenkrebs auch ganz gerne.

  3. Das ehrt und freut uns, dass du fündig geworden bist. The Jezabels erscheint im Frühjahr 2012 in Deutschland auf PIAS, nur so als Hinweis. Und Dark Dark Dark durfte wir schon live sehen, eine echte Wonne, sag ich dir.

    Bezüglich Jupiter Jones. Hab die schon mal ganz zufällig live erlebt, schlichtweg sympathisch. In deutschen Breiten halte ich sie für unglaublich erträglich. Gebe aber gern zu, dass hier ein Sympathiebonus zum Tragen kommt.

    SVT

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.