Grey’s Anatomy Soundtrack Folge 813 Was wäre wenn …?

Episode 813:

Was wäre wenn …?

OT: “If/Then”

 

 

Wie der Titel schon verrät geht die Handlung heute nicht einfach so weiter, sondern die Autoren fabulieren, was hätte sein können. Nach dem Ansehen der Folge, dachte ich mir nur so: Was wäre, wenn man einfach nur darauf verzichtet hätte? Uns wäre viel unnötiger, mehr gewollt als gekonnter Unsinn erspart geblieben. Weder witzig, noch hintergründig, noch erhellend. Tja, die Charaktere scheinen auserzählt, da müsste schon eine megagroße Katastrophe her, um das Ganze so durcheinander zu wirbeln, dass hier noch was geht. Keine Angst, das haben die Autoren natürlich auch schon gemerkt und…. ich spoiler hier nun nicht, der Amoklauf wird aber getoppt. Schöne Klänge können wir jedoch nicht genug bekommen und in Folge 813 sind wieder sehr schöne Songs dabei. Mein Favourites: Flowers Bloom von den High Highs und schön schwelgerisch: Thirteen Senses mit Into The Fire.

 

 

Rilo Kiley – “Portions For Foxes”

Free Mp3:

Auf betterpropaganda findet ihr den Song Science vs Romance.

High Highs – “Flowers Bloom”

Free Mp3:

Spinner.com
verschenkt den Track Open Season.

Thirteen Senses – “Into The Fire”

 

Dressy Bessy – “Girl, You Shout!”

Free Mp3s:

Name your price (sprich wenn ihr ein Null eingebt, gibts die Songs for free):

 

Tegan and Sara – “You Wouldn’t Like Me”

 

Roisin Murphy – “Ruby Blue”

 

Inara George – “Fools In Love”

 

 

 

Viel Spass damit!

DifferentStars

PS: Zur Übersicht der bisher gesendeten Folgen der Staffel 8 kommt ihr hier.

Ein Gedanke zu „Grey’s Anatomy Soundtrack Folge 813 Was wäre wenn …?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.