Free Mp3: Samantha Crain – „Christmas For Cowboys“ (John Denver Cover)

Photo Credit: Michael Cooper

Es geschehen noch Zeichen und Wunder, dass ich mich mal in einen Song von John Denver verlieben würde, war nun wirklich nicht abzusehen. Zu gut in Erinnerung sind mir noch unzählige Lagerfeuerabende aus meiner Jugend, in denen sich immer jemand berufen fühlte, eine Klampfe zu malträtieren, um alsbald „Country Roads“ zu intonieren, natürlich mit freudiger Unterstützung eines willigen Chors. „Take me home“ dachte ich mir da nur immer oder genoss einen weiteren Schluck Bier, trank mir das Geschehen erträglich. Es bedarf wohl einer besonders trotzigen Elfe wie Samantha Crain, um hier Wunder zu vollbringen. Diese junge Dame wähnte ich dann auch als meine besondere Entdeckung, aber der Herr SomeVapourTrails trumpfte auf, hatte er sie doch schon auf diesen unseren Seiten vorgestellt.

Unkitschig aber rührend besingt Samantha Crain den Weihnachtsabend der Cowboys in der kalten, schneebedeckten Prärie: „Über uns die Sterne sind unsere Weihnachtslichter….“. Vom Pathos des Marlboro-Man befreit, gibt Crain diesem Song eine Intensität und eine Authentizität, die unter die Haut gehen. Im Geiste reiten wir so mit den Cowboys über die eisigen Ebenen, während in der Stadt die Menschen bei „Football, Eierpunsch und Paraden“ feiern. Dieser Classic Christmas Song ist wahrlich ein Highlight des Alternative Countrys.

via Cowboys & Indians

Viel Spass damit!

DifferentStars

Unsere Liste mit den Weihnachtsliedern 2012 updaten wir täglich. Vorbeischauen lohnt!

2 Gedanken zu „Free Mp3: Samantha Crain – „Christmas For Cowboys“ (John Denver Cover)&8220;

  1. Oh weh, jetzt seh‘ ichs auch. Die Gute schaut auf allen anderen Pressefotos sehr müffelig-missmutig drein. Hm… werde mal schauen, ob ich noch ein besseres Bild finde. Tatsächlich handelt es sich bei obigem aber um ein offizielles PR Foto. Das ist wahrscheinlich so ein Hipster-Style, den wir nicht verstehen, weil wir schon so alt sind. ;-D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.