Free Download: A Scholars Christmas – Festive Friday series

English/Deutsch

When I first listened to Let It Snow I thought: Oh yes, the Scholars, great music, I have written about them a couple of years ago. But I didn’t. They do sound so familiar but no, not one word on this blog about the guys from Hemel Hempstead. M bad I take it as a good sign, I should have written about them before. The Scholars fit very well into my list of favourite british indie rock bands, together with some skandinavian bands that manage to sound like they were from the isle of good taste in music (not food). We recently complained about not having enough indie rock songs this year, well here we are, rock is not dead and next Friday there will be one more Christmas song. If I do the math right, there will be two new additions till Christmas. Let It Snow is my favourite, the other songs are also very well worth listening to.

Als ich Let It Snow zum ersten Mal angespielt habe, dachte ich: Oh toll, die Scholars machen was Weihnachtliches, von denen hab ich lang schon nichts mehr gehört, wann hab ich über die geschrieben? Ist wohl schon ein paar Jährchen her. Tatsachlich ist auf diesen Seiten noch kein einziges Wort über die Jungs aus Hemel Hempstead gefallen. Ich nehme das mal als gutes Zeichen, dass die mir so bekannt vorkommen. Jedenfalls passen sie bestens in meine Lieblingsliste britischer Indie-Rock-Bands, zusammen mit einigen Skandinaviern, die so klingen, als stammten sie von der Insel des guten musikalischen (nicht kulinarischen) Geschmacks. Vor einigen Tagen haben wir noch darüber geklagt, dass es in diesem Jahr zu wenig bis gar keine Indie-Rock-Weihnachtssongs gibt. Nun denn, hier kommt Abhilfe. Ab nächstens Freitag ist es sogar noch ein Lied mehr und wenn ich in Mathe nicht ganz geschlafen habe, wird es bis Weihnachten noch zwei neue Christmas Songs von den Scholars geben. Mein Lieblingslied ist Let It Snow, aber auch die anderen sind durchaus hörenswert.

 

Link: scholarstheband.com

DifferentStars

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.