Schatzkästchen 14: SPC ECO – Feel Me

Nach einer kurzen österlichen Verschnaufpause gibt es nun wieder musikalische Empfehlungen. Heute möchte ich die neue Single einer Formation vorstellen, die quasi im Monatstakt neue Lieder auf ihrem Bandcamp-Profil unters Volk bringt. Mastermind Dean Garcia, einst Mitglied bei Curve, und seine Tochter Rose Berlin sorgen als SPC ECO für lebendigen Indie-Sound mit Anklängen von Shoegaze und Dream Pop. Mitunter bezeichnet Garcia das musikalische Credo der Band als Shoedive und Spacegaze. Bereits mehrfach habe ich von diesem Sound geschwärmt, etwa im Herbst die EP Zombie über den grünen Klee gelobt. Kurz vor Ostern haben mich SPC ECO wiederum begeistert, diesmal mit dem dem kompakten Dreiminüter Feel Me. Dieser Song besticht durch satten Gitarren-Alternative mit Neunziger-Touch und Rose Berlins jugendlichem Gesäusel. Solch eine radiofreundliche Nummer schreit förmlich danach, von den Indie-Wellen weltweit auf und ab und ab und auf gespielt zu werden. Wer nach der Besinnlichkeit und Festivität von Ostern wieder voller Elan in den Alltag rutschen möchte, ist mit diesem Lied bestens bedient. Ein Fall fürs Schatzkästchen, keine Frage!

FeelMe_SPCECO

Feel Me ist am 02.04.2015 erschienen und via Bandcamp erhältlich.

Link:

SPC ECO auf Facebook

SomeVapourTrails

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.