Free Download: Ho! Ho! Ho! Canada VII

hohohocanadaVII

Seit einigen Jahren schon ist der von The Line of Best Fit kuratierte Sampler Ho! Ho! Ho! Canada eine fixe Größe der Indie-Weihnacht. So gut manche der Zusammenstellungen in der Vergangenheit auch waren, so ehrlich muss man den mittlerweilen siebten Sampler als wenig gelungen bezeichnen. Dabei würde es in Kanada noch immer genügend Musiker und Musikerinnen geben, die das Zeug dazu hätten, ungewöhnliche Lieder rund ums Fest anzustimmen. 2015 ist bei Ho! Ho! Ho! Canada aber irgendwie der Wurm drin, die Chose scheppert und trällert eher ereignislos dahin. Vielen Liedern scheint eine Lo-Fi-Attitüde gemein, die in dieser offensichtlichen Häufung nur mit einer Vorgabe seitens The Line of Best Fit zu erklären ist. Anfangs hatte ich zunächst noch meine altersschwachen Boxen im Verdacht, aber tatsächlich wirkt die Compilation auf minderen Klang getrimmt. Da die 18 Titel umfassende Zusammenstellung aber zumindest mit 3 guten bis brauchbaren Tracks aufwarten kann, will ich sie dem werten Leser nicht verschweigen. Lobenswert fällt etwa La Fille du Père Noël von Les Deuxluxes aus. Die in Montreal beheimatete Formation beschert uns schrammelige Verve und aufreizenden Sixites-Chic. Formidabel! Nicht so gut, aber durchaus akzeptabel tönt Merry Kwansukkah der Nancy Pants. Die völlig unterirdische Klangqualität lässt sich hier immerhin mit einem Livemitschnitt erklären. Merry Kwansukkah ist Pop zwischen altbackenen Harmonien und punkiger Schräge, der auff alle Fälle bereits das eine oder andere Glühweingläschen zu viel gebechert hat. Mein Highlight freilich sind wenig überraschend die Great Lake Swimmers mit Julie Doiron als Gast. Die Folkballade They Just Don’t Make Them Like That Anymore entschädigt für viele Lieder dieses Samplers. Frontmann Tony Dekker lässt seine sachte Stimme einmal mehr leuchten. Ebenfalls empfehlenswert fällt das lakonisch-depressive It Always Rains On Christmas von Adrian Teacher aus. Abgesehen von den erwähnten Tracks wirkt der diesjährige Sampler ungemein uninspiriert. Vielleicht waren die Musiker aber auch zu sehr vom Cover zu Ho! Ho! Ho! Canada VII irritiert. Die dort gezeigte Tristesse lässt leider keinen Funken Weihnachtsstimmung aufkommen!

Ho! Ho! Ho! Canada VII ist auf The Line of Best Fit als kostenloser Download verfügbar.

SomeVapourTrails

Ein Gedanke zu „Free Download: Ho! Ho! Ho! Canada VII

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.