Motto des Tages (I): Legends of Country – New Year, New Me

Vorsätze, wie oft hat man sie schon geäußert! Mit eben diesen werden wir im für den heutigen Tag sehr passenden Track New Year, New Me konfrontiert. Versprechungen wie „Next year I’ll be the kind of many ou’ve always wanted me to be. In six months time you won’t recognise me from the mess I am right now.“ entpuppen sich freilich als eine Mischung aus Selbstbetrug und krampfhaftem Bemühen, eine Beziehung am Leben zu erhalten. Doch Vorsätze sind nur dann wirksam, wenn sie aus genügend Leidensdruck heraus reifen und die eigene Befindlichkeit verbessern. Sie werden jedoch zur Augenwischerei, wenn sie anderen Personen imponieren sollen. Die besten Vorsätze sind also jene, über die man nicht spricht. Unter diesem Aspekt ist der Countrysong New Year, New Me im klassischen Verlierertum angesiedelt. Der englischen Formation Legends of Country gelingt ein bewusst pathetisch-sülzendes Stück Musik, das vom Ende sämtlicher Unzulänglichkeiten und schlechter Angewohnheiten fantasiert. Man darf also Zweifel anmelden. An „No chips“ oder „Lose some weight“ und ähnlichen Versprechungen, nicht jedoch an diesem fein angeschnulzten Track!

 

Links:

Offizielle Webseite

Legends of Country auf Facebook

SomeVapourTrails

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.