Schatzkästchen 48: Flora Cash – For Someone

Flora Cash - Press Pic 3

Photo Credit: Stefan Lundaahl

Ich würde mich nicht als größten Anhänger des Valentinstag-Getues bezeichnen. Wobei natürlich nichts gegen kollektive romantische Impulse zu sagen ist. Wäre ich jedoch Musiker, würde ich rund um den 14. Februar ein tieftrauriges Liebeslied platzieren. Als Kontrapunkt, als Trost für all die Verschmähten und Alleingelassenen. Doch solange ich mich nicht unter die Musiker begebe, muss jemand anders den Job machen. 2016 tut dies das schwedisch-amerikanische Duo Flora Cash mit seiner bezaubernden Ballade For Someone. Bereits im Zuge unseres Weihnachtsspecials 2015 haben wir voll Genuss dem Lied Snow, Lights gelauscht, schon damals beschlossen, ein Auge auf das Duo zu haben. Nun gibt es Neuigkeiten zu verkünden, für Mitte März ist das Debüt Can Summer Love Last Forever terminiert. Die nun erscheinende Single For Someone beschert uns sehr bittersüße, sachte Folk-Pop-Klänge als Vorgeschmack. Der Song berichtet vom Ende einer so sehr herbeigesehnten, so seligmachenden Liebe.  Weiterlesen

Stream: Flora Cash – Snow, Lights

Flora Cash

Schwelgerischer Pop lädt meistens zum Eskapismus ein, (fast) nie ist die Liebe größer, (fast) nie das Leben mondäner. Die bitter-süßen Klänge von Flora Cash hingegen flüstern uns ein Ungehagen zu, wischen die Schminke von weihnachtsdusseligen Teilzeit-Charity-Ladys und stellen in Frage, ob ein alljährliches, alles und jeden Liebgehabe von Echtheit und Dauer sei.  Weiterlesen