Schlagwort-Archive: Jupiter & Okwess

Es ist niemals zu spät – Jupiter & Okwess

Wir neigen dazu, Lebensentwürfe nach dem Alter ihrer Protagonisten zu beurteilen. Wer zwanzig Jahre zählt, hat quasi einen Persilschein für Unangepasstheit. Mit Anfang dreißig wird Rebellion schon eher als lästige Gewohnheit abgetan, die es tunlichst abzuschütteln gilt. Und wer sich den Konvention und einem vermeintlichen Schicksal mit über 40 Jahren noch widersetzt, ist schräger Vogel und Versager. So zumindest denken die, die selbst rein gar nichts umtreibt, die sich früh intellektueller Bequemlichkeit hingeben. Der Kongolese Jean-Pierre Bokondji ist freilich ein Paradebeispiel dafür, dass  Unbeirrbarkeit auch erst belohnt werden kann, wenn man seinen fünfzigsten Geburtstag längst gefeiert hat. Als Mastermind von Jupiter & Okwess hat er sich erst in den letzten 5 Jahren international hervorgetan, in diesem Sommer ist das zweite Album Kin Sonic erschienen. Man muss sich diese Lebensgeschichte vielleicht kurz näher vor Augen führen, um zu begreifen, was die Veröffentlichung dieser Platte für Bokondji wohl bedeuten mag.

Photo Credit: Micky Clement

Es ist niemals zu spät – Jupiter & Okwess weiterlesen