Indie-Track-Auslese 2013 (Juli/August/September)

Obwohl wir in den vergangenen 3 Monaten ungewöhnlich viele Größen der Musik besprochen haben, fand doch auch der eine oder andere Indie-Künstler Erwähnung auf dem Blog. Hier eine nochmalige Auflistung manch toller Tracks.

Human PyramidsRelapse (Großbritannien) Album: Planet Shhh! (VÖ: 15.07.2013 auf Oxide Tones)

PINSLost Lost Lost (Großbritannien) Album: Girls Like Us (VÖ: 27.09.2013 auf Bella Union)

 Weiterlesen

Stippvisite 02/08/2013

Diese Hitze. Wo ist der Winter, wenn man ihn braucht! Hier ein paar Songs, die auch der größten Hitze standhalten…

Alliterationstipp:

Beginnen wir unsere heutige Stippvisite mit einem Singer-Songwriter namens Kevin Large, der soeben unter dem durchaus pathetischen Alias Widower das Album Fool Moon (VÖ: 30.07.2013 auf Mama Bird Recording Co.) veröffentlicht hat. Den Track Oh Catherine, My Catherine habe ich sofort ins Herz geschlossen. Das ist verträumter Folk-Pop, wie er schöner kaum sein könnte. Large spricht in diesem Song der Alliteration zu, er singt von tequila tears, beschreibt lilac lips und roadside roses, sieht „your ghost in Golden Gate Park glowing in the city lights„, vermisst den Kopf der Liebsten auf einem paisley pillowcase. Solch zart gestricktem Sehnen sollte man auf jeden Fall ein Ohr leihen! (via Nicorola)

Epigonentipp:

 Weiterlesen