Free Mixtape: Indie-Pop & Folk fürs Neue Jahr

Foto: Hedwig Storch

Meine lieben Damen und Herren, nun ist es da, das Neue Jahr, mit ihm gleich das neue Jahrzehnt. Mein Co-Blogger nahm dies nun endgültig zum Anlass mich wieder an die Tastatur, die die Blogwelt bedeutet, zu schubsen. Mein kleiner „zwischen den Jahren“-Arbeitsstreik, andernorts auch Urlaub genannt, traf beim werten Herrn SomeVapourTrails auf mehr als nur ein kleines Stirnrunzeln. Daher hier für ihn und für euch eines neues meiner allseits beliebten Free Mixtapes, diesmal wieder mit verträumtem Indie-Pop und folkig Nachdenklichem.

1. Purse SnatchersLazy Dominoes

Die Handtaschenräuber haben sich zu den Stars unseres Adventskalenders gemausert und Christmas Lights ist auch einer meiner Top 3 Weihnachtssongs 2009. Allein dafür war e sschon das mühsame Durchhören von geschätzten 100K irgendwie mit Weihnachten verbandelten Liedern wert.

2. PapercutsWhite are the Waves

MP3:> Papercuts: „White Are the Waves“

Jason Quever alias Papercuts fabriziert nicht nur famosen Indie-Pop, sondern gibt sich auch immer wieder spendabel und verteilt feinste Lieder kostenlos an die hungrigen Ohren dieser Welt. Klar, dass er schon mehr als das ein oder andere Mal ein Gastspiel gab auf diesem Blog. Future Primitive hat’s dann auch auf Platz 30 von Stereogum’s 50 Most Downloaded MP3s Of 2009 geschafft.

3. The SablesSweet Rain

Mp3: The Sables – Sweet Rain
[audio:The Sables – Sweet Rain.mp3|titles=Sweet Rain|artists=The Sables]

Die liebenswerten Zobel schenkten uns an Weihnachten einen Song, der überhaupt nichts mit dem Fest der Liebe zu tun hat, außer das er mit viel Liebe verschenkt wurde. Anfang des Jahres wird das neue Album Fall von The Sables erscheinen, bis dahin, erfreuen wir uns am süßen Regen.

4. Mumford & SonsSister (New Version)

Die britische Combo habt 2009 die Blogoshpäre erobert und auch der Liebste und Co-Blogger ist ganz begeistert. Eher ruhig, getragen und nachdenklich ist dieses Lied. Auf Musicglue könnt ihr euch nach E-Mail-Registrierung Sister (New Version) abholen. Zur Mp3 geht’s hier.

Mumford & Sons – Sister (live & unplugged, Munich 2009)

6. Alessi’s ArkRibbon Lakes

Auch von Alessi’s Ark schwärmte ich sehr im vergangenen Jahr. Tatsächlich bin ich sehr erstaunt, dass ihr der große Durchbruch nicht gelang. Zu Beginn des Jahres noch in der englischen Fachpresse gehypt, dachte ich glatt, sie wird zur neuen Amy McDonald und erklimmt die Top Charts. Hab ich mich geirrt, kann aber noch werden. Mal schaun, was 2010 so für die junge Britin bereit hält. Die Mp3 könnt ihr euch hier nach E-Mail-Registrierung kostenlos downloaden.

7. Helgi Hrafn Jonsson – Digging up a Tree

Ein weiterer Star des Adventskalenders und unter unseren Top Endeckungen 2009. Der liebenswerte Isländer mit bezauberndem österreichischem Akzent hat unsere Herzen mit seinem Charme und musikalischem Talent erobert. Diggin up a Tree ist eines meiner Lieblingslieder von ihm und kann ebenfalls nach E-Mail-Registrierung auf Music Glue gedownloadet werden.

8. Mein Mio – Du bist immer da

Mein Mio wohnen teilweise bei uns um Eck, Lokalpatrioten unseres Blogs sozusagen und  vom Co-Blogger zu den Top Neuentdeckungen 2009 auserkoren. Noch bis zum 6. Januar verlosen wir hier ihre aktuelle CD Irgendwo in dieser großen Stadt. Du bist immer da ist eine wunderschöne Liebesballade und wurde speziell für den klingenden Adventskalender geschrieben. Da haben wir uns sehr drüber gefreut und sind natürlich auch ein kleines bisschen stolz.

DifferentStars

Türchen 24: Weihnachtsgeschenke

Heute zum Finale unseres klingenden Adventskalenders kommen die Gaben der lieben Musikerfreunde. Einen bzw. rückblickend den einzigen Weihnachtssong, der für uns geschrieben wurde, schenkten uns The Temple Cloud Country Club, dieser ist hinter Türchen 12 zu finden.

Weihnachten kam natürlich auch in diesem Jahr wieder völlig überraschend am 24.12, vor allem da ich schon beim Auftauchen der ersten Lebkuchen in den Supermarktregalen anfing, die verehrten Herren Musiker um Weihnachtssongs zu bitten. Mit viel Liebe erreichte mich dann ein Lied von den sehr liebenswerten The Sables und da diese euch auch noch nach Weihnachten erfreuen wollen, ist’s kein Weihnachtslied geworden. Mit einem kleinen Augenzwinkern möchte ich euch an dieser Stelle auch an The Tumbledryer Babies verweisen, die mit ihrem Song For The Season ein Lied davon singen, wie es ist, wenn man ein Weihnachtslied schreiben soll. Sehr ins Zeug gelegt haben sich Mein Mio, die in letzter Minute noch ein besinnliches Lied aufgenommen haben, als Geschenk an uns und für euch.

Mein Mio

Mein MIOsinglecoverfoto

Foto: Phillip Nowak

Mein Mio gehören zu unseren Neuentdeckungen 2009 und noch bis zum 6. Januar verlosen wir hier ihre aktuelle CD Irgendwo in dieser großen Stadt. Am 5.02.2010 veröffentlichen Mein Mio ihre zweite Single Frag Mich Nochmal – heute und hier verschenken sie via Widget den Song Du bist immer da eine wunderschöne Liebesballade.

The Sables

Auch von The Sables wird’s 2010 was Neues geben, mit  Fall veröffentlichen die Briten ihr drittes Album. Wir haben die Ehre euch einen der Album-Tracks exklusiv vorab zu schenken. Wer die Homepage der Sables besucht und sich dort registriert darf mit den verträumten Folk-Poppern Happy Sablesmas feiern und bekommt als Präsent die Pilgrim Man-EP als Mp3s überreicht. Damit nicht genug, noch vor Veröffentlichung haben wir die Ehre hier eine Promo des Albums  Fall zu verlosen. Hinterlasst uns einfach einen Kommentar bis zum zweiten Weihnachtsfeiertag.

[audio:The Sables – Sweet Rain.mp3|titles=Sweet Rain|artists=The Sables]

Mp3: The Sables – Sweet Rain

the sables_fall_cover

Links: Mein Mio, The Sables

DifferentStars und SomeVapourTrails wünschen allen ein Frohes Fest!

Warum überhaupt noch über Musik bloggen?

Wie geht’s mit uns – nein nicht uns als Paar – sondern als Lie In The Sound weiter. Die gestrigen Nachricht von dem neuen Abmahn-Wahnsinn kratzt natürlich an unseren Nerven. Mir persönlich geht das bisweilen Zwangskorsett der Releasetermine auf die Nerven. Ich wähle lieber intuitiv und je nach Tageslaune aus über wen ich schreibe. Nach dem SomeVapourTrails und ich uns erstmal sehr über die vielen neuen Kontakte zu Labels + Promofirmen gefreut haben, steht wohl jetzt Reduktion an und Rückbesinnung auf unseren Hauptgrund Lie In The Sound ins Leben zu rufen: Wir wollten gerade denen eine Stimme geben, die keine starken Promoter im Rücken haben – aber Musik machen, die einfach so wunderschön ist, dass sie hinaus muss in die Welt.

3 von der Welt bisher weitgehend missachtete Lieblingskünstlern von mir sind zur Zeit im Studio – allein um diese weiter zu begleiten lohnt sich auch das Weiterbloggen:

The Temple Cloud Country Club – Faith In Aeroplanes

Regelmäßige Leser unseres Blogs haben als einige wenige Menschen auf dieser Welt fast exklusiv erfahren, dass The Temple Cloud Country Club ihre Debüt-Album schon veröffentlicht haben – für alle anderen gilt:

When We Were Invented, our debut album, will have it’s official UK release on the 28th October 2009. It’s nice to be a well-kept secret, but maybe it’s time to let a few more people know…

(TCCC Myspaceblog)

Ich bin derweil gespannt auf die neuen Songs. Dean und Andy arbeiten gerade fleißig am 2. Album.

Link: Myspace

The Sables – Baby You Don’t Know

Ich hab sie mal liebenswert und chaotisch genannt und sie haben genau diesen Satz als Presse-Zitat auf ihre offizielle Homepage gepackt… Was soll ich sagen… sie sind halt liebenswert und chaotisch 😉

WAITING TO FALL
Hail ye Itinerants, ye Travellers all , kings queens and fellow human beanz…where you from and where you been. Notes from the front line: Sables LP # 3 near completion and is truly in touch with the spirit of all things. Yes, we dug a deeper well and now surface blinking into the day light with fourteen new songs under our arms. We are currently preparing the songs for mastering with Miles from Wonderful Sound and should have the completed LP by the end of the month. Merci Cx

(Myspaceblog)

Ich lasse dies mal unübersetzt. Sobald das Album erschienen ist, hier mehr – es wird am Ende eines der folgenden Monate sein. Album Nr. 2 gibt’s immer noch als Free Download auf der The Sables Homepage… darüber geschrieben habe ich hier.

DifferentStars

Eine kleine Liebeserklärung

South Southern Remains

ssr_front

…weit mehr als nur am Ende der Tage übrig blieb!

Es gibt Alben, die entschlüpen meinem Rezensionswillen – besonders dann, wenn dahinter so liebreizend und chaotische Geschöpfe wie The Sables stehen.

South Southern Remains spielte sich sofort in meine  Kategorie Music Is My Refugee. Klingt nach einem Sommertag am Strand – umschmeichelt von Klängen – einer Sommerbrise gleich, die über die warme nackt Haut streicht, sanft und sinnlich.

Verträumter Indie-Pop, der sich irgendwo zwischen Shoegaze, Dreampop und Folk bewegt – mir an gestressten und geplagten Tagen Linderung und Wohlbehagen vermittelt. Das wunderschöne Album South Southern Remains bieten die Sables jetzt auf ihrer Homepage als kostenlosen Download an – eure Chance euch ebenfalls zu verlieben 😉

Vollkommen zu unrecht bezeichet The Sables Mastermind Chris Lee Faith diese Musikperlen-Sammlung alsSouth Southern Angels less prettier sister“ . Alle Songs wurden während der Aufnahmen zum Debütalbum South Southern Angels produziert, fanden jedoch auf dem Erstlingswerk keinen Platz. Dieser Umstand macht sie jedoch nicht weniger hübsch. Sanfter, stiller und intimer trifft es eher.

Meine Anspieltipps:

The Sables – Sea Bird

The Sables – Don’t Tell Them

The Sables – White Of The Eye

The Sables – In A Hollow

ssr_back

Hier gibt’s das komplette Album als gratis Zip-Datei: The Sables Homepage.

Link: The Sables Myspace

DifferentStars

PS: Da ich gerade von chaotisch sprach, die The Sables Homepage hat zwischendurch immer mal wieder Ausfälle – hilft nur eines: Abwarten, Teetrinken und… dann: Downloaden.