Schlagwort-Archive: Torres

Indie-Track-Auslese 2013 (Januar/Februar)

Heute wollen wir nochmals ein paar Songs hervorstreichen, die bei uns in den ersten beiden Monaten von 2013 für Enthusiasmus gesorgt haben. Eine kleine Indie-Track-Auslese eben, die hoffentlich die eine oder andere Empfehlung bereithält!

Big HarpYou Can’t Save ‘Em All (USA) Album: Chain Letters (VÖ: 08.02.2013 auf Saddle Creek)

Indie-Track-Auslese 2013 (Januar/Februar) weiterlesen

Stippvisite 25/01/13 (im Telegrammstil)

Ich kränkle gerade. Bin noch zu gesund, um den gesamten Tag im Bett zu verbringen, zugleich freilich erkältet genug, um mich nach der einen oder anderen Tasse Tee zu verzehren. So trifft es sich gut, dass sich in den letzten Tagen wieder ein paar Empfehlungen angesammelt haben. Diese will ich zwischen zwei Schneuzvorgängen noch schleunigst ohne viel Gewäsch weiterreichen.

Schmissigkeitstipp:

Battles

Die Bostoner Formation Kingsley Flood mag es einerseits rockig und lärmig, andererseits ist die Formation durchaus an einer modernen Variante von Americana orientiert. Solch eine bodenständige Dynamik gefällt. Die ersten Hörproben des Anfang Februar erscheinenden Albums Battles haben viel Schmiss (Down) oder werden gar im Stile mit einem Elvis Costello verglichen (The Fire Inside). Wer es flott und urig schätzt, auch eine gewisse Raffinesse nicht missen mag, kommt hier auf seine Kosten. (via American Songwriter)

Stippvisite 25/01/13 (im Telegrammstil) weiterlesen