Sneak Peek: Adventskalender/ Advent Calendar

Starting December 1st: Der klingende Avendventskalender – One free (and legal) Christmas song each day from Dec. 1st – Dec. 24th.

This year all new: The English/German version. What better way for a dedicated Indie musicblog to celebrate the Christmas spirit, indeed. Don’t listen to those who tell you that’s not 100% accurate… It’s just certain members of Lie In The Sound who preferred to spend Christmas like this:

Wie oben erwähnt, gibt’s in diesem Jahr eine Neuerung und wir werden unseren Klingenden Adventskalender zweisprachig gestalten. Wie es sich für einen Adventskalender gehört, starten wir am ersten Dezember, bis dahin träum ich noch ein bisschen vom Weihnachtsfest am Strand.

DifferentStars

————————————————————————————

Last years’s advent calendar, some of the song are still available.

Der Klingende Adventskalender 2009:

KlingenderAdventskalender

Und wenn ihr das Türchen klickt, dann geht es auf!

Zu den Türchen des Vorjahres geht es unten, manche der Mp3s waren nur für einen begrenzten Zeitraum verfügbar, andere stehen immer noch zur Abholung bereit.

Türchen 1: Helgi Hrafn Jónsson – Jólalag

Türchen 2: Sofia Talvik – Carol(s) For The Lonely

Türchen 3: Parker Lewis – X-Mas Carol, NYC

Türchen 4: Purse Snatchers – Christmas Lights

Türchen 5: Golau Glau – Foulstide

Türchen 6: Kill It Kid – Just Like Christmas

Türchen 7: The Autumn Apples – “Christmas in mono”

Türchen 8: Bifrost Arts – Joy Joy!!! (Feat. Devon Sproule And Paul Curreri)

Türchen 9: Karol Schwarz All Stars – Simple Happy Song For Christmas

Türchen 10: The Joy Formidable – My Beerdrunk Soul is Sadder than a Hundred Dead Christmas Trees

Türchen 11: Tori Amos – A Silent Night With You

Türchen 12: The Temple Cloud Country Club – Because The Night Is So Perfectly Full

Türchen 13: Burning Hank – Oh Joseph

Türchen 14: Blondie – We Three Kings

Türchen 15: Cardiac Move – This Could Be

Türchen 16: Laura Vane & the Vipertones – Christmas Day With Me

Türchen 17: Alternative Rock Christmas Songs

Türchen 18: meb – La Neige

Türchen 19: Kate & After – Snow Angel

Türchen 20: She Tells Lies – Love Resigned (Under The Mistletoe)

Türchen 21: My Little Pony – The Closest I Can Get

Türchen 22: Dexy feat. Bree Wright – Santa Claus Left for the City

Türchen 23: Collette Savard – I’m So Cold

Türchen 24: Weihnachtsgeschenke

Türchen 24: Weihnachtsgeschenke

Heute zum Finale unseres klingenden Adventskalenders kommen die Gaben der lieben Musikerfreunde. Einen bzw. rückblickend den einzigen Weihnachtssong, der für uns geschrieben wurde, schenkten uns The Temple Cloud Country Club, dieser ist hinter Türchen 12 zu finden.

Weihnachten kam natürlich auch in diesem Jahr wieder völlig überraschend am 24.12, vor allem da ich schon beim Auftauchen der ersten Lebkuchen in den Supermarktregalen anfing, die verehrten Herren Musiker um Weihnachtssongs zu bitten. Mit viel Liebe erreichte mich dann ein Lied von den sehr liebenswerten The Sables und da diese euch auch noch nach Weihnachten erfreuen wollen, ist’s kein Weihnachtslied geworden. Mit einem kleinen Augenzwinkern möchte ich euch an dieser Stelle auch an The Tumbledryer Babies verweisen, die mit ihrem Song For The Season ein Lied davon singen, wie es ist, wenn man ein Weihnachtslied schreiben soll. Sehr ins Zeug gelegt haben sich Mein Mio, die in letzter Minute noch ein besinnliches Lied aufgenommen haben, als Geschenk an uns und für euch.

Mein Mio

Mein MIOsinglecoverfoto

Foto: Phillip Nowak

Mein Mio gehören zu unseren Neuentdeckungen 2009 und noch bis zum 6. Januar verlosen wir hier ihre aktuelle CD Irgendwo in dieser großen Stadt. Am 5.02.2010 veröffentlichen Mein Mio ihre zweite Single Frag Mich Nochmal – heute und hier verschenken sie via Widget den Song Du bist immer da eine wunderschöne Liebesballade.

The Sables

Auch von The Sables wird’s 2010 was Neues geben, mit  Fall veröffentlichen die Briten ihr drittes Album. Wir haben die Ehre euch einen der Album-Tracks exklusiv vorab zu schenken. Wer die Homepage der Sables besucht und sich dort registriert darf mit den verträumten Folk-Poppern Happy Sablesmas feiern und bekommt als Präsent die Pilgrim Man-EP als Mp3s überreicht. Damit nicht genug, noch vor Veröffentlichung haben wir die Ehre hier eine Promo des Albums  Fall zu verlosen. Hinterlasst uns einfach einen Kommentar bis zum zweiten Weihnachtsfeiertag.

[audio:The Sables – Sweet Rain.mp3|titles=Sweet Rain|artists=The Sables]

Mp3: The Sables – Sweet Rain

the sables_fall_cover

Links: Mein Mio, The Sables

DifferentStars und SomeVapourTrails wünschen allen ein Frohes Fest!

Türchen 23: Collette Savard – I’m So Cold

Unser klingender Adventskalender nähert sich mit Riesenschritten der weihnachtlichen Erfüllung. Heute wollen wir nochmals in kanadische Gefilde abgeleiten und dem weihnachtlichen Ständchen der Songwriterin Collette Savard lauschen. Selbst eingefleischte Folk-Fans werden ihren Namen noch nicht vernommen haben, doch wer hitzigen Küssen unter dem Mistelzweig gepaart mit Nachdenklichkeit und Schneefall wärmende Gedanken abgewinnen kann, sollte dem lieblichen, heimeligen Sound des Liedes I’m So Cold eine Chance geben.

ColletteSavard

I’m So Cold by collettesavard

Frau Savards Presseinformation beschreibt sie so:

A highly entertaining performer, Collette Savard’s concerts feature solid song-writing, catchy melodies and engaging storytelling. Her powerful voice, combined with skills on dulcimer, banjo, ukulele as well as guitar, give her audiences a unique mix of traditional folk sounds and modern song craft.

Und die Hörproben auf der Homepage der Musikerin sind tatsächlich nicht von schlechten Eltern. Dementsprechen werden wir uns dem Werk von Collette Savard sicher demnächst ausführlicher annehmen.

SomeVapourTrails

Die bisher geöffneten Türchen unseres Adventskalenders 2009 findet ihr hier:
Adventbanner

Türchen 19: Kate & After – Snow Angel

KateandAfterG14

Kate & After, dieser Bandname ist natürlich aus deutscher Sicht etwas unglücklich, diese Bemerkung sei auch zur besinnlichen Adventszeit erlaubt. Musikalisch gesehen passen die Schweden sehr gut zu Lie In The Sound, wir hatten in diesem Jahr schon so einige Britpop-Bands aus Skandinavien und während sich die Insel musikalisch gesehen wahlweise in Holzfällerhemden hüllt oder alles versynthpopt, was bei 3 nicht auf den Bäumen ist, schippern die Nordlichter auf Britpop-Wellen, so zumindest mein musikalisches Fazit für 2009. Ausnahmen bestätigen hier die Regel.


Das Video startet mit ein bisschen Stille, dann folgt der Song.

Mp3: Kate & After – Snow Angel

Kate_And_After_Snow_Angel_Cover

Mehr Infos: Homepage, MySpace

Danke auch an vjsupersaint, der die Unsigned Christmas-Gruppe auf Last.fm leitet und dieses Video zum Song kreiert hat.

DifferentStars

Die bisher geöffneten Türchen unseres Adventskalenders 2009 findet ihr hier:
Adventbanner

Noch mehr neue Indie Rock Christmas Songs

444px-Bundesarchiv_B_145_Bild-P019228,_Berlin,_Weihnachtsmarkt_vor_Dom_am_Abend
Foto: Wikimedia Commons

Stereogum hat jetzt auch ne rockende Weihnachtssong-Tüte gepackt. Ein paar Weihnachtslieder gab’s schon in unserem Adventskalender. Wer noch nicht genug hat von neuen Indie Rock Weihnachtssongs sei auf die Download-Seite von Stereogum verwiesen.

* Blondie – „We Three Kings“ (MP3)
* Blood Feathers – „Christmas Will Help You Feel O.K.“ (MP3)
* Banjo Or Freakout – „White Christmas“ (MP3)
* Findlay Brown – „Last Christmas“ (MP3)
* Can – „Silent Night“* (MP3)
* Jeff Richardson & Steven Drozd – „Do They Know It’s Christmas“ (MP3)
* Lee „Scratch“ Perry – „Santa Claus“ (MP3)
* Lightning Dust – „Ho Ho Ho“ (MP3)
* Lindstrøm – „Little Drummer Boy (Edit)“ (MP3)
* Lucky Soul – „Lonely This Christmas“ (MP3)
* Parenthetical Girls – „Thank God It’s Not Christmas“ (MP3)
* Slaraffenland – „Little Drummer Boy“ (MP3)
* Snow Club – „Christmas (Baby Please Come Home)“ (MP3)
* Swearing At Motorists – „Silver Bells“ (MP3)
* Sean Bones – „If You Hear A Knock“ (MP3)
* Nellie McKay – The Christmas Waltz“ (MP3)

Download@Stereogum

Einen weiteren sehr feinen Holilday Sampler hat Felix von den Beautifulsounds.de gefunden. Mit Brett Dennen ist auf der Van­guard Re­cords Weihnachtscompilation eine von SomeVapourTrails Top Entdeckungen 2009 vertreten.

Brett Dennen – The Holidays Are Here & We’re Still At War

Holiday09.DL.revised500

Tracklist:
1. My Old Man – Stephen Kellogg & The Sixers
2. Dying Day – Brandi Carlile
3. One Of Those Days – Joshua Radin
4. Wildfires (live in Ireland) – Josh Ritter
5. Won’t Turn Back – Needtobreathe
6. Your Ghost – Greg Laswell
7. Hiding – Meiko
8. The Holidays Are Here (we’re still at war) – Brett Dennen
9. That’s How It Goes – Noise Addict
10. It’s Alright – Dar Williams
11. Romeo – Dawn Landes
12. Santa Cruz – Erin McKeown
13. Dead End Kids – Joe Purdy
14. Dance in a Straight Line – Katie Herzig
15. Sweeping The Ashes – Serena Ryder
16. U-N-Me – The Watson Twins

DifferentStars

PS: Da kommt man ganz schön ins schwitzen, das noch zu toppen, aber ein paar feine Weihnachstslieder hab ich noch, ein Blick auf unseren Adventskalender lohnt also 😉

Die bisher geöffneten Türchen unseres Adventskalenders 2009 findet ihr hier:
Adventbanner

Free Mp3s: Domino Records X-mas Compilation

packshot

Es gibt auch ein Leben nach Weihnachten und vor allem viele neue Releases, daher verschenken Domino Records keine Weihnachtslieder, dafür aber Appetithappen auf die kommenden Alben u.a. von Final Fantasy, Eugene McGuinness, Wild Beasts, The Kills, Franz Ferdinand, King Creosote und Joker’s Daughter. Nach E-Mail-Registrierung könnt ihr euch den Weihnachtssampler hier kostenlos downloaden.

Tracklist:

1. Eugene and the Lizards – Grogshop
2. Final Fantasy – Lewis Takes Action
3. Franz Ferdinand – Can’t Stop Feeling Emperor Machine Remix
4. Joker’s Daughter – The Bouncing Liquorish Bears
5. King Creosote – Rims
6. Spiral Stairs – Dreams They Guide Us
7. The Kills – Getting Down
8. Wild Beasts -This Is Our Lot (Live)

Via Nicorola

Viel Spass damit!

DifferentStars

Türchen 14: Blondie – We Three Kings

In letzter Minute hinein gerauscht und den Olli von der Türschwelle geschubst. Debbie Harry Stil-Ikone und Sexsymbol der späten 70er und 80er Jahre hat sich ihre Band geschnappt und schmeißt mit We Three Kings endlich mal wieder was richtig Gutes auf den Markt. Das dies nun auch noch ein Weihnachtsong und oben drauf geschenkt . Um so besser.

We Three Kings ist ein traditionelles Weihnachtslied, auch bekannt als We Three Kings of Orient Are und The Quest of the Magi und wurde im 19ten Jahrhundert von Reverend John Henry Hopkins, Jr komponiert. Traditionell weihnachtlich klingt diese Cover-Version natürlich nicht, sondern richtig schön nach Blondie 😉

Blondie

Hier könnt ihr euch We Three Kings nach E-Mail-Registrierung downloaden.

DifferentStars

Die bisher geöffneten Türchen unseres Adventskalenders 2009 findet ihr hier:
Adventbanner

Türchen 12: The Temple Cloud Country Club – Because The Night Is So Perfectly Full

Irgendwann im Spätsommer fragte meine werte Co-Bloggerin Musiker, mit welchen wir in regem Kontakt stehen, ob sie nicht ein Weihnachtslied zu unserem Adventskalender beisteuern wollen. Und obwohl sich manch einer dazu nicht in der Lage sah, dürfen wir heute doch zumindest eine Frucht aus dieser Umschau präsentieren. Über The Temple Cloud Country Club hat DifferentStars bereits öfters auf diesem Blog geschwärmt, zum Beispiel hier. Die Herren Dean Frances-Hawksley und Andy J. Suttie fabrizieren ungewöhnlich feinsinnige Musik, die Eingängigkeit mit gediegenen Melodien paart.

thetemplecloudcountryclubchristmas2

Es freut uns somit, dass sich die Musiker der Herausforderung eines Weihnachtssongs gestellt haben und mit dem Resultat derart zufrieden sind, dass der Song Because The Night Is So Perfectly Full vielleicht sogar einen Platz auf ihrem zweiten Album finden wird. Wir sind von der Stimmung und Erhabenheit des Liedes berührt, können den Stolz nicht verhehlen, einen Anstoß für dessen Entstehung geliefert zu haben.

[audio:Because_The_Night_is_so_Perfectly_Full.mp3|titles=Because The Night Is So Perfectly Full|artists=The Temple Cloud Country Club]

Wer nun von den Klängen ebenso betört ist, kann sich den Track hier herunterladen und weiterschwelgen.

Link:

MySpace-Profil mit weiteren Hörproben

SomeVapourTrails

Die bisher geöffneten Türchen unseres Adventskalenders 2009 findet ihr hier:
Adventbanner

Free Mp3: The Hives & Cindy Lauper – A Christmas Duel

cindylauperthehives

Für eine Woche gibt’s nach E-Mail-Registrierung von der australischen Universal Dependence den Song noch mal geschenkt. Hier geht’s zur Labelseite von DEW PROCESS.

Viel Spass damit!

DifferentStars

Mehr kostenlose Weihnachtssongs findet ihr hier:
Adventbanner

Türchen 9: Karol Schwarz All Stars – Simple Happy Song For Christmas

Aus der nicht gerade üppigen musikalischen Vegetation unseres Nachbarlandes Polen sprießt heute das zarte Pflänzchen der Wintermelancholie hervor. Die Karol Schwarz All Stars fabrizierten den Song Simple Happy Song For Christmas irgendwo in der Abgeschiedenheit des polnischen Kaschubiens, wo sie laut Pressetext in einem roten Backsteinhaus – umgeben von Flussauen und nasskalten Wäldern – den Fokus auf das Aufnehmen des Albums 100 filmów sowie auf das Füttern der um das Haus herumstreunenden Katzen legten. Nachts schlief die Band in der Scheune und tagsüber wurde die zärtliche Verschnarchtheit der Umgebung in Lieder gegossen.

Karol Schwarz All Stars - Øosienice 2008-2 [by Anna Szewc]

Und so rückt dieses Weihnachtslied von klebrig-süßen Klängen, wie man sie zuhauf kennt, ab und verheddert sich in eine besinnliche, bedächtige Muschung aus Shoegaze, Electronica und geschmeidig-repetitiven Post-Rock-Elementen. Hier wird nicht mit kicksiger Stimme nach Santa Claus verlangt, die Karol Schwarz All Stars setzen auf ruhige, winterliche Klänge und vermitteln so ein Gefühl von Wärme, wie es jedermann kennt, wenn man aus winterlicher Nacht in die warme Stube eintritt. Das kuschelige, fast an ein Schlaflied erinnernde Simple Happy Song For Christmas gehört definitiv zu den Highlights unseres klingenden Adventskalenders.

[audio:Karol Schwarz All Stars – Simple Happy song for Christmas.mp3|titles=Simple Happy Song For Christmas|artists=Karol Schwarz All Stars]

Mp3: Simple Happy Song For Christmas

Bandmitglieder:
Szymon Albrzykowski – generators, bass
Borys Kossakowski – guitar, keyboards, bass
Karol Schwarz – guitar, bass, vocal
Jacek ‚Cent‘ Tomczak – guitar, vocal

karolschwarzallstars

Das Album 100 filmów kann auf der Labelseite von Nasiono Records kostenlos heruntergeladen werden – oder als physische Kopie bestellt werden.

Link:

Künstlerseite auf Nasiono Records

SomeVapourTrails

Die bisher geöffneten Türchen unseres Adventskalenders 2009 findet ihr hier:
Adventbanner