Schatzkästchen 99: The Noise Figures – Lethargy

2015 habe ich dem griechischen Duo The Noise Figures attestiert, mit Aphelion eines der besten Rockalben des Jahres veröffentlicht zu haben. Der psychedelische Desert-Garage klang danach, als hätten sie einen abgetakelten Van startklar gemacht und die sandigen Nebenstraßen dieser Welt damit abgeklappert. Eine dreckige Zeitreise durch die späten Sechziger und frühen Siebziger, so lautete mein begeistertes Fazit. In Kürze nun folgt mit Telepath nun der neueste Streich. Mit dem Track Lethargy existiert bereits eine erste Kostprobe, die abermals eine famose Platte verheißt. Zumindest Lethargy knüpft an die Dynamik und Intensität von Aphelion an, legt sogar noch mindestens eine Schippe drauf.  Weiterlesen